Kollektion

Schöne Herausforderung 

Mitte August schrieb mir eine sehr nette Frau. Sie hat sich in ein Kleid aus dem Internet verliebt und wollte gerne, dass ich es ihr nach Vorlage nähe. Sie schickte mir das Foto, es war schön, aber ein ganz ein anderer Stil als ich ihn normalerweise designe. Ich sah es als Herausforderung und sagte ihr, dass ich es sehr gerne für Sie nähen würde.

Wir hatten unsere erstes „Blind Date“ beim Komolka. Sie war von Anfang an sehr sympathisch und eine sehr angenehme Kundin. So macht das Arbeiten auch sehr viel Spaß. Wir suchten nach einem sehr leichten, schön fallenden Stoff der auf der Haut angenehm zu tragen ist. Es dauert nicht lange bis wir den perfekten Stoff für sie fanden und wir gingen beide mit einem guten Gefühl aus dem Geschäft.

Zwei Wochen später trafen wir uns zur ersten Probe. In den zwei Wochen zermalmte ich mir meinen Kopf wie ich dieses Kleid nähen soll. Ich steckte an meiner Puppe wie eine verrückte. Und plötzlich – mitten in der Nacht – nach etlichen Nervenzusammenbrüchen stand der Entwurf des Kleides. Ganz plötzlich und unvorhersehbar. Nun konnte ich mich an die Arbeit machen.

1 Probe

Der Tag der ersten Probe. Für mich der Entscheidende. Wenn an diesem Tag das Kleid gefällt dann muss nur noch ausgearbeitet werden. Ich muss sagen ich war ein wenig nervös. Passt es ? Fällt es schön? Hat sie sich das so vorgestellt?

Aber der ganze Stress umsonst. Sie fand es auf Anhieb toll und es passte wie angegossen. Wir mussten nichts ändern. Besser könnte eine erste Probe nicht ablaufen. So liebe ich meinen Job. Das leuchten in den Augen der Menschen wenn du etwas schönes gezaubert hast.

Danach wurde das Kleid nur noch fertig gestellt. Das fiel mir nicht schwer und es war toll zu sehen wir sich das Kleidungsstück von Tag zu Tag änderte. Ich steppte einen Nahtzipp ein und presste kleine Knöpfe die ich als Zierde auf die Rückenmitte plazierte. Ich konnte meiner Kreativität freien Lauf lassen.

gepresste Knöpfe

 

Gestern brachte ich ihr das Kleid und sie war glücklich – und ich auch.

Kleid

Knopfleiste

 

Eine tolle neue Herausforderung an der ich gewachsen bin.

Wie gefällt es dir ?

ein erholsames Wochenende,

Eure Kathy


PS: wenn du meinen nächsten Artikel nicht verpassen möchtest, dann abonniere meine facebook Seite.

Schreibe einen Kommentar