Kollektion

Ho-Ho-Ho … es weihnachtet

Die Weihnachtszeit hat mich mit voller Wucht erwischt und es ist toll! Ganz traditionell werden im Hause Hof Kekse gebacken, Geschenke  verpackt (wir helfen dem Christkind), Weihnachtslieder gehört und natürlich auch sehr viel genäht. Ich habe dir ja erzählt, dass ich jedes Jahr ein kleines selbstgenähtes Geschenk für meine Familie mache… so auch dieses Jahr! Die Nähmaschine glüht schon.

Kranz

 

Auch die vielen Weihnachtstreffen mit den Liebsten kommen nicht zu kurz. Eine davon findet jährlich im Kindergarten statt. Diese Feier gehört zu meinen Favoriten. Es ist so entzückend wie die Kleinen nervös ihre vorbereiteten Lieder singen und erfreut ihre selbstgemachten Geschenke an uns Eltern verteilen. Man platzt vor Stolz. Ich denke auch, dass ich mindestens genauso nervös wie meine Tochter vor so einem Auftritt war.

Und weil meine Tochter eine kleines modisches Püppchen ist habe ich am Vorabend noch ein Kleidchen genäht. Ihre neue Lieblingsfarbe ist rot und das habe ich auch berücksichtigt.

Im Prinzip ist es ein einfaches A-Linien Kleid das ich mit paspelierten Taschen aufgemotzt habe. Hinten befindet sich ein versteckter Zipp  und die Armlöcher habe ich mit einem selbstgemachten Schrägband eingefasst.

Kleid2

Es ist wirklich sehr hübsch geworden und meine Tochter hat es mit stolz getragen und wollte es gar nicht mehr ausziehen.

paspelierte

Diese Näharbeiten sind die Schönsten. Die Augen meiner Tochter als sie es gesehen hat waren die Arbeit mehr als wert.

Für den heiligen Abend habe ich auch bereits einen Stoff besorgt und werde wenn die Zeit es erlaubt ein schönes Outfit für meine Tochter und mich machen . Das werde ich dir bestimmt hier auf meinen Blog präsentieren.

Wie gefällt dir das Kleid?

Ich wünsche euch eine schöne Weihnachtszeit,

Eure Kathy


PS: wenn du meinen nächsten Artikel nicht verpassen möchtest, dann abonniere meine facebook Seite.

Schreibe einen Kommentar